Spenden

Das BAZ existiert seit 2014 und soll langfristig durch Spenden finanziert werden. Wir sind dringend auf weitere finanzielle Unterstützung angewiesen.
Für das BAZ fallen auf verschiedenen Ebenen Kosten an: Miete, Versicherung sowie Telefon und Internet müssen finanziert und Kaffee, Tee und Zucker müssen eingekauft werden. Und auch Zugfahrten und Weiterbildungen zwecks kompetenter Beratung für die Asylbewerber_innen kosten Geld.
Zwar schreiben wir weiterhin fleißig Anträge für Stiftungsgelder, aber die Idee ist, den Raum über Crowdfunding am Laufen zu halten. Wir sind also dringend auf weitere Spendeneinnahmen angewiesen, um das Beratungs- und Aktionszentrum langfristig betreiben zu können.
Ein wichtiger Punkt ist hierbei die Finanzierung der Miete des Ladens, welcher in der Infrastruktur des Projekts eine zentrale Rolle spielt. Wenn beispielsweise 100 Spender_innen monatlich 5 Euro spenden würden, wäre bereits die Anmietung des BAZ langfristig sichergestellt.

Wir freuen uns daher über jede Spende.

Spendenkonto:
Beratungs- und Aktionszentrum Friedland e.V.
Bank: Sparkasse Göttingen
IBAN: DE79 2605 0001 0056 0365 28
BIC: NOLADE21GOE

Wir stellen auch gerne Spendenbescheinigungen aus. Schreib uns einfach eine Mail an: baz-friedland@riseup.net